Artikel nach Kategorie filtern

Familienrecht: Neue Düsseldorfer Tabelle für 2020

Familienrecht: Neue Düsseldorfer Tabelle ab 1.1.2020   Die von dem OLG Düsseldorf herausgegebene “Düsseldorfer Tabelle” wird zum 1.1.2020 geändert. Diesmal ändern sich recht viel: nämlich die Bedarfssätze minderjähriger und volljähriger Kinder, die Bedarfe Studierender, die nicht mehr bei ihren Eltern oder einem Elternteil wohnen, sowie die Selbstbehalte der Unterhaltsverpflichteten. Bedarfssätze für Kinder Die Anhebung der … Weiterlesen

Familienrecht: Neuregelung bei der Stiefkindadoption geplant.

Die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg-Harburg informiert aus dem Familienrecht: “Wo komme ich her?” Neuregelung bei der Stiefkindadaption geplant. Adoptionen finden in Deutschland jeden Tag statt.  Im Schnitt etwa  10 mal am Tag. Bislang war es nicht möglich, die Kinder des Lebensgefährten/der Lebensgefährtin zu adoptieren, denn Voraussetzung dafür war u.a., dass der Adoptivelternteil mit … Weiterlesen

Familienrecht: Was ist eigentlich ein Verfahrensbeistand?

Die Kanzlei Recht am Ring informiert aus dem Familienrecht: “Was ist eigentlich ein Verfahrensbeistand?” Diese Frage wird uns oft gestellt, wenn wir MandantInnen  in einer Kindschaftssache vertreten. Denn in solchen Sachen bestellt das Familiengericht häufig einen Verfahrensbeistand. Was sind Kindschaftssachen? Das sind nach § 151 FamFG  alle dem Familiengericht zugewiesenen Verfahren, die betreffen: das Umgangsrecht … Weiterlesen

Familienrecht: Was passiert mit dem Haustier nach der Scheidung?

Immer wieder ein Thema auch bei Recht am Ring: das Tier nach der Scheidung. Bei welchem der Ex-Partner bleibt es und: Darf der andere das Tier regelmäßig sehen? Zu wem? Wurden Tiere früher eher zum direkten Nutzen von Menschen gehalten (Verwertung seiner Erzeugnisse, wie z.b. Milch oder Eier), als Hofhund oder als Kutschpferd, so wird … Weiterlesen

Ist eine eingetragenen Lebenspartnerschaft jetzt „automatisch“ eine Ehe ?

Die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg-Harburg  informiert aus dem Familienrecht: “Ist eine eingetragenen Lebenspartnerschaft jetzt „automatisch“ eine Ehe ?” Seit Inkrafttreten des Eheröffnungsgesetzes vom 01.10.2017  können auch gleichgeschlechtliche Menschen die Ehe eingehen. § 1353 BGB wurde neu gefasst. Dort heißt es jetzt: „Die Ehe wird von zwei Personen verschiedenen oder gleichen Geschlechts auf Lebenszeit … Weiterlesen

Familienrecht: Streit um den Reisepass des Kindes

Die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg-Harburg informiert aus dem Familienrecht: “Streit um den Reisepass des Kindes” Jetzt ist sie wieder da, die Urlaubs -und Hauptreisezeit. Viele Eltern wollen mit ihren Kindern verreisen, oft auch gern ins Ausland. Gerade jetzt melden sich bei uns in der Kanzlei Recht am Ring in Harburg wieder getrennt voneinander … Weiterlesen

Darf ich meinen Hund nach der Scheidung behalten?

Die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg informiert aus dem Familienrecht: “Darf ich meinen Hund nach der Scheidung behalten?” Neue Entscheidung des OLG Stuttgart Die grundsätzliche Frage, wem Haushaltsgegenstände nach der Trennung gehören, kann zu massivem Streit zwischen den Beteiligten führen. Dies insbesondere dann, wenn Gegenstände von hohem wirtschaftlichen oder ideellen Wert angeschafft und gemeinsam … Weiterlesen

Der bisherige Ausschluss der Stiefkindadoption für nicht verheiratete Paare ist verfassungswidrig!

Kanzlei Recht am Ring informiert aus dem Familienrecht: Der bisherige Ausschluss der Stiefkindadoption für nicht verheiratete Paare ist verfassungswidrig! Bundesverfassungsgericht hat am 26. 3. 19 neu entschieden, vgl. Nach derzeitiger Rechtslage ist eine zur gemeinsamen Elternschaft führende Stiefkindadoption nur möglich, wenn der Stiefelternteil mit dem rechtlichen Elternteil verheiratet ist. Stiefeltern, die nicht mit dem rechtlichen … Weiterlesen

Familienrecht: BGH bestätigt: Die Leihmutter bleibt rechtliche Mutter des von ihr ausgetragenen Kindes!

Die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg-Harburg informiert aus dem Familienrecht: “BGH bestätigt: Die Leihmutter bleibt rechtliche Mutter des von ihr ausgetragenen Kindes!” Wenn der Kinderwunsch wächst und Paare aus diversen Gründen nicht in der Lage sind, selbst ein Kind zu bekommen, kann eine Leihmutterschaft ein Ausweg sein. Da die Rechtslage in Deutschland eine Leihmutterschaft … Weiterlesen

Ehewohnung bei Scheidung: Welcher Ehegatte muss die Wohnung verlassen?

Aus dem Familienrecht informiert die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg-Harburg: “Ehewohnung bei Trennung/Scheidung: welcher Ehegatte muss die Wohnung verlassen?”  Haben sich die Ehegatten entschieden, getrennte Wege zu gehen und steht sogar die Scheidung vor der Tür, stellt sich häufig schnell das Problem, wer in der gemeinsamen Ehewohnung bleiben darf. Denn oftmals empfinden die Eheleute … Weiterlesen