Artikel nach Kategorie filtern

Kindesumgang: “in Anwesenheit von Hunden nur beaufsichtigt”

Aus dem Familienrecht informiert die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg-Harburg: “Kindesumgang: in Anwesenheit von Hunden nur beaufsichtigt” Das Ober­lan­des­ge­richt Frank­furt am Main* hat am 27.10.2020 in einem interessanten Fall entschieden: Ein Vater begehrte Wochenendumgang mit seinem einjährigen Kind. Der Vater betrieb Schlittensport mit seinen Huskys. Insgesamt lebte er mit sieben Schlittenhunden in einem Haushalt. … Weiterlesen

Familienrecht: Das Kind hat für den Umgang nicht genügend angemessene (Wechsel)Kleidung dabei.

Die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg-Harburg informiert aus dem Familienrecht:    Immer wieder ein leidiges Thema:   Das Kind hat für den Umgang nicht genügend angemessene (Wechsel)Kleidung dabei. Worum geht es: Ein Kindesvater hat Umgang mit seinen Kindern, die Kindesmutter weigert sich, trotz sehr umfassender, sehr genau bezeichneter zuvor getroffener Vereinbarung darüber, zu welchem Zeitpunkt … Weiterlesen

Famillienrecht: Sparbuch des Kindes – dürfen die Eltern da ran?

Die Kanzlei Recht am Ring informiert aus dem Familienrecht: Sparbuch des Kindes – dürfen die Eltern da ran? Oft kommt es vor, dass Eltern oder andere Angehörige bei der Geburt eines Kindes ein Sparkonto eröffnen, auf dem bis zu einer gewissen Zeit Geld für das Kind eingezahlt werden soll, um ihm so einen Start in … Weiterlesen

Familienrecht: Neue Düsseldorfer Tabelle für 2020

Familienrecht: Neue Düsseldorfer Tabelle ab 1.1.2020   Die von dem OLG Düsseldorf herausgegebene “Düsseldorfer Tabelle” wird zum 1.1.2020 geändert. Diesmal ändern sich recht viel: nämlich die Bedarfssätze minderjähriger und volljähriger Kinder, die Bedarfe Studierender, die nicht mehr bei ihren Eltern oder einem Elternteil wohnen, sowie die Selbstbehalte der Unterhaltsverpflichteten. Bedarfssätze für Kinder Die Anhebung der … Weiterlesen

Familienrecht: Was ist eigentlich ein Verfahrensbeistand?

Die Kanzlei Recht am Ring informiert aus dem Familienrecht: “Was ist eigentlich ein Verfahrensbeistand?” Diese Frage wird uns oft gestellt, wenn wir MandantInnen  in einer Kindschaftssache vertreten. Denn in solchen Sachen bestellt das Familiengericht häufig einen Verfahrensbeistand. Was sind Kindschaftssachen? Das sind nach § 151 FamFG  alle dem Familiengericht zugewiesenen Verfahren, die betreffen: das Umgangsrecht … Weiterlesen

Familienrecht: Umgangsrecht in den Ferien

Die Pfingsttage sind gerade vorbei, die Ferienzeit naht. Getrennt lebende Mandanten fragen hier bei uns in der Kanzlei oft, ob sie den anderen Elternteil um Zustimmung zur Urlaubsreise bitten müssen. Die Kanzlei Recht am Ring aus Harburg informiert zum Thema Umgangsrecht. Gemäß § 1684 Abs. 1 BGB ist jedes Elternteil zum Umgang mit dem Kind … Weiterlesen

Das Wechselmodell- „eine Woche bei Mama, eine Woche bei Papa“

Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg Harburg informiert aus dem Familienrecht: “Das Wechselmodell – „eine Woche bei Mama, eine Woche bei Papa“ Die Kanzlei Recht am Ring hat schon mehrfach über Fragen zum Thema Umgangsrecht berichtet. In letzter Zeit ist eine Diskussion über die sog. paritätische Doppelresidenz oder einfacher das sog. Wechselmodell entstanden, wonach die … Weiterlesen

Familienrecht: Kindesumgang und Kindeswohl

Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg Harburg informiert aus dem Familienrecht: “Kindesumgang und Kindeswohl” Insbesondere nach einer Trennung oder Scheidung stellt sich die Frage, bei wem das gemeinsame Kind wohnen soll und wie viel Zeit das getrenntlebende Elternteil mit dem Kind verbringen darf. Umgangsrecht und -pflicht der Eltern Nach § 1684 Abs. 1 BGB hat … Weiterlesen

Familienrecht: Umgangsvereinbarung – Ordnungsgeld gegen Elternteil

  Die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg Harburg informiert über eine Entscheidung aus dem Familienrecht: Nach einer Trennung oder Scheidung kann einem nicht sorgeberechtigten Elternteil ein Umgangsrecht für das gemeinsame Kind zuerkannt werden. Doch was passiert, wenn sich die sorgeberechtigte Mutter bzw. der sorgeberechtigte Vater nicht an die Umgangsvereinbarung hält? Einen solchen Fall hatte … Weiterlesen