Artikel nach Kategorie filtern

Familienrecht: Was passiert mit dem Haustier nach der Scheidung?

Immer wieder ein Thema auch bei Recht am Ring: das Tier nach der Scheidung. Bei welchem der Ex-Partner bleibt es und: Darf der andere das Tier regelmäßig sehen? Zu wem? Wurden Tiere früher eher zum direkten Nutzen von Menschen gehalten (Verwertung seiner Erzeugnisse, wie z.b. Milch oder Eier), als Hofhund oder als Kutschpferd, so wird … Weiterlesen

Darf ich meinen Hund nach der Scheidung behalten?

Die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg informiert aus dem Familienrecht: “Darf ich meinen Hund nach der Scheidung behalten?” Neue Entscheidung des OLG Stuttgart Die grundsätzliche Frage, wem Haushaltsgegenstände nach der Trennung gehören, kann zu massivem Streit zwischen den Beteiligten führen. Dies insbesondere dann, wenn Gegenstände von hohem wirtschaftlichen oder ideellen Wert angeschafft und gemeinsam … Weiterlesen

Ehewohnung bei Scheidung: Welcher Ehegatte muss die Wohnung verlassen?

Aus dem Familienrecht informiert die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg-Harburg: “Ehewohnung bei Trennung/Scheidung: welcher Ehegatte muss die Wohnung verlassen?”  Haben sich die Ehegatten entschieden, getrennte Wege zu gehen und steht sogar die Scheidung vor der Tür, stellt sich häufig schnell das Problem, wer in der gemeinsamen Ehewohnung bleiben darf. Denn oftmals empfinden die Eheleute … Weiterlesen

Familienrecht: Ehe für alle – Elternschaft für alle?

Die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg – Harburg informiert aus dem Familienrecht: “Ehe für alle – Elternschaft für alle?” So einfach ist die Sache (noch) nicht. Nach der Einführung der Ehe für alle im Jahr 2017 haben sich diverse Mandanten bei uns in der Kanzlei Recht am Ring zur Umwandlung von Lebenspartnerschaften, neuen Eheschließungen … Weiterlesen

Scheidung: Muss immer der Ablauf des Trennungsjahres abgewartet werden?

Nein, so eine Entscheidung des OLG Oldenburg vom 26.4.2018, 4 UF 44/18 Viele Ehepartner, die sich kürzlich getrennt haben, kommen zu uns in die Kanzlei Recht am Ring in Hamburg-Harburg und wollen sofort geschieden werden. Regelmäßig erklären wir, dass zunächst das sogenannte Trennungsjahr abzuwarten ist. Ein Scheidungsantrag kann nach dem Gesetz grundsätzlich erst gestellt werden, … Weiterlesen

Rentnerscheidung: Immer mehr Beratungsbedarf

Aus dem Familienrecht: Rentnerscheidung: Immer mehr Beratungsbedarf Auch wenn tatsächlich, getreu des Klischees, viele Ehen im „verflixten siebten Jahr“, oder zumindest zwischen dem 6. und dem 10. Ehejahr scheitern, werden auch Scheidungen nach 26 oder mehr Ehejahren immer häufiger. Fast einem Sechstel der Scheidungen im Jahr 2017 lagen solche Langzeitehen zu Grunde. Die Leute, die eine … Weiterlesen

Familienrecht: Der Europäische Gerichtshof erschwert Scheidungen

Die Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg Harburg informiert über eine Entscheidung aus dem Scheidungsrecht: Wie wir einem Artikel der Süddeutschen Zeitung entnommen haben, hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden, dass eine im Ausland nach religiösem Recht vorgenommene Scheidung in Deutschland rechtlich ungültig ist (Urteil vom 20.12.2017, Az. C-372/16). Ein Ehepaar, das in Syrien geheiratet … Weiterlesen

„Ehe für Alle“ – was bedeutet das genau?

Kanzlei Recht am Ring aus Hamburg Harburg informiert aus dem Familienrecht:  „Ehe für Alle“ – was bedeutet das genau? Bei uns in der Kanzlei Recht am Ring fragten in diesem Sommer viele Mandanten danach, ob das Eherecht nun von Grund auf geändert würde und welche Auswirkungen das für Eheschließungen und Scheidungen hätte. Zum Hintergrund: Am … Weiterlesen

Aus dem Familienrecht: Was passiert mit den Hunden nach einer Trennung

Die Kanzlei Recht am Ring informiert zum Thema: Hunde nach der Trennung Ein Hunderudel darf nach der Trennung ihrer Besitzer zusammenbleiben. Die Frage, was mit gemeinsamen Haustieren nach einer Trennung passiert, ist eine, die recht häufig hier in der Kanzlei Recht am Ring von Mandanten gestellt wird. Gemäß § 90a BGB werden auf Tiere die für Sachen … Weiterlesen